Aktuelle Artikel:

 

Hinzugefügt am 15.03.2013

Testbericht: Ligawo HDMI Matrix 4×2 mit Toslink- und Klinke-Ausgang

Die Ligawo HDMI Matrix 4×2 mit Toslink- und Klinke-Ausgang ist, wie der Name bereits sagt, eine HDMI-Matrix, also eine Kombination aus HDMI-Switch und HDMI-Splitter. In diesem Fall eine mit 4 HDMI-Eingängen und 2 HDMI-Ausgängen plus Audio-Ausgänge für SPDIF/Toslink (optischer Digitalton) und 3,5mm Klinke. Wir haben die kleine, schwarze Aluminium-Box für Sie unter die Lupe genommen und berichten, ob sich der Kauf lohnt. Mehr…
 
 
 

Hinzugefügt am 28.11.2012

Testbericht: Ligawo HDMI Splitter 2 fach – Generation II

Wer kennt das nicht? Man hat einen HD-Receiver, sowie Fernseher plus Beamer und wenn man vom Fernseher auf den Beamer switchen möchte, geht es los. Man muss vom HD-Receiver das HDMI-Kabel abziehen und Selbiges zum Beamer führen damit man das Signal auf jenen umlegen kann. Wer genau dieses Umstöpseln satt hat, für den gibt es Abhilfe: Einen HDMI-Splitter! Wir haben uns einen solchen HDMI-Splitter näher angeschaut, undzwar den Ligawo HDMI Splitter 2-fach/ 2-port. Mehr…
 
 
 

Hinzugefügt am 15.9.2012

Testbericht: LogiLink HDMI Switch 3-Port

Zwar werden in den heutigen HD-TVs immer mehr HDMI-Eingänge verbaut, allerdings kann es dennoch irgendwann passieren, daß einem diese plötzlich ausgehen. Abhilfe schaffen an dieser Stelle HDMI-Switche, die über mehrere, zusätzliche Eingänge verfügen und am Fernseher selbst nur einen einzigen HDMI-Eingang brauchen. Der LogiLink HDMI Switch 3-Port ist solch ein HDMI-Switch, und zwar, wie der Name schon vermuten lässt, ein HDMI-Switch mit 3 Eingängen und einem Ausgang. Mehr…
 
 
 

Allgemeine Infos zu Umschaltern:

 
Ein Umschalter oder Switch ist ein Gerät, mit dessen Hilfe man zwischen mehreren Geräte umschalten kann. Sie kommen zum Beispiel dann zum Einsatz, wenn man mehrere Geräte mit HDMI-Ausgang, aber einen Fernseher mit nur einem HDMI-Eingang besitzt. In der Regel lassen sich die meisten heutigen Switche auch bequem per Fernbedieung steuern.

hdmi-switch-01-729

Populäre Beispiele für Umschalter/Switche sind unter anderem:

- HDMI-Switche

- SPDIF/TOSLINK/ODT-Switche

- Scart-Switche

- Matrixen

 

HDMI-Switche:

HDMI-Switche kommen dann ins Spiel, wenn man mehr HDMI-fähige Geräte an den Fernseher anschliessen möchte, als der Fernseher HDMI-Eingänge hat. Dies war insbesondere bei den frühen HD-TVs ein Problem, die oft nur einen, oder maximal zwei HDMI-Eingänge besaßen. Mittlerweile hat sich die Lage an dieser Stelle ein wenig entspannt weil aktuelle HD-TVs meist drei oder vier HDMI-Eingänge besitzen.

Wer dennoch ein paar zusätzliche HDMI-Eingänge braucht, der greift zu einem dieser Switche, welche übrigens meistens auch gleichzeitig als HDMI-Repater fungieren, welche das HDMI-Signal aufnehmen, neu aufbereiten und dann verlusfrei weiterschicken an den Fernseher oder an den Projektor.
 

 
Beliebte Vertreter der HDMI Switche im Überblick
 
 
 
 

SPDIF/TOSLINK/ODT-Switche:

Hat man einen älteren AV-Receiver, der entweder noch gar nicht HDMI-tauglich ist, oder einen, der zwar über HDMI-Ein/Ausgänge verfügt, aber die im Heimkino-Bereich üblichen Audio-Signale (Dolby Digital, Dolby True HD) über diese Schnittstelle nicht unterstützt, dann muss man auf ein SPDIF-Kabel ausweichen. Hat man auch hier, einmal mehr, nicht genügend Eingänge (in diesem Fall am AV-Receiver), schafft ein SPDIF-Switch Abhilfe.

SPDIF, oft auch als TOSLINK oder ODT bezeichnet, ist ein optisches Digitalkabel, mit dem man Audiosignale wie Dolby Digital oder DTS transportieren kann, z.B. vom Blu-Ray Player zum AV-Receiver.
 

 
Beliebte Vertreter der optischen Digital-Switche im Überblick
 
 
 
 

Scart-Switche:

Wie in den anderen Bereichen auch, so gibt es auch beim inzwischen veralteten Scart-Standard natürlich Umschalter/Switche. Aus heutiger Sicht sind diese inbesondere dann interessant, wenn man noch einige alte Geräte hat, die nur Scart- oder Cinch-fähig sind, und diese anschliessen möchte an einen aktuellen HD-TV.

Diese besitzen nämlich heutzutage meist nur noch einen einzigen Scart-Eingang da man von TV-Hersteller-Seite natürlich den vorhandenen Platz an der Rückseite (oder an der Seite) des TVs vornehmlich für die neuen Schnittstellen wie HDMI verwendet.
 

 
Beliebte Vertreter der Scart-Switche im Überblick
 
 
 

Matrixen:

Matrixen sind besondere Kombinations-Switche, die in der Lage sind, mehere verschiedene Kabelsorten zu “verwalten” (zum Beispiel HDMI UND SPDIF/TOSLINK/ODT) und haben zum Teil sogar mehrere Ausgänge, damit man beispielsweise eine Reihe von Geräten gleichzeitig an den Fernseher UND den Beamer anschliessen kann.
 

 
Populäre Exemplare der Matrixen im Überblick