Das Kürzel VR bedeutet Virtual Reality. Diese Brillen erschaffen also eine eigene Welt. Das Kennzeichen von VR-Brillen ist, dass sie vollkommen abgeschlossen sind. Es fällt kein Licht von außen auf das Auge des Betrachters. Manche sprechen auch von einem Head-Mounted Display, also einen Bildschirm, den der User auf dem Kopf trägt. Der Anwender sieht nur, was auf dem Display der VR-Brille erscheint.  Weiterlesen »

Mit dem Anrücken der ersten 4K-Fernseher stellt sich die Frage: Wie kommen die neuen 4K-Inhalte eigentlich auf diese neue Generation der Fernseher?

Da der aktuellen HDMI-Version 1.4 – trotz ansehnlichem Werdegang im Laufe der Jahre – beim Thema 4K-Inhalte einige Grenzen gesetzt sind, kommt hier das Stichwort HDMI 2.0 ins Spiel. Weiterlesen »

Der Samsung BD-F5500/EN 3D Blu-ray-Player ist ein ausgesprochen preisgünstiger Blu-Ray Player in der Einsteiger-Preisklasse. Neben dem überaus günstigem Preis (80-90 EUR) locken den geneigten Heimkino-Fan vor allem die 3D-Tauglichkeit, das ansprechende Design und die für dieses Preissegment durchaus ansehnliche Liste der unterstützten Videoformate, welche dem kleinen, schwarzen Samsung Blu-Ray Player über einen USB-Slot zugeführt werden können. Weiterlesen »

Der WD TV Live – HD Streaming Media Player ist, wie der Name schon sagt, ein für das Streaming geeigneter Media-Player aus dem Hause Western Digital. Wer sich mit dem Thema Media-Player im Laufe der vergangenen Jahre ein wenig beschäftigt hat, dem sollte der Name Western Digital bereits das ein oder andere mal begegnet sein. So war Western Digital bereits mit ihrem allerersten Media-Player im Jahr 2009, dem WD TV, ein sehr guter Wurf gelungen. Weiterlesen »

Die Ligawo HDMI Matrix 4×2 mit Toslink- und Klinke-Ausgang ist, wie der Name bereits sagt, eine HDMI-Matrix, also eine Kombination aus HDMI-Switch und HDMI-Splitter. In diesem Fall eine mit 4 HDMI-Eingängen (für maximal 4 Geräte wie Blu-Ray Player, Spielekonsolen, Media-Player oder Satelliten-Receiver) und 2 HDMI-Ausgängen (für einen Fernseher und einen Beamer oder natürlich auch zwei Fernseher) plus Audio-Ausgänge für SPDIF/Toslink (optischer Digitalton) und 3,5mm Klinke. Weiterlesen »

Wer kennt das nicht? Man hat einen HD-Receiver oder eine Spielekonsole, sowie Fernseher plus Beamer und wenn man vom Fernseher auf den Beamer switchen möchte, geht es los. Man muss vom HD-Receiver (oder vom HDMI-Switch, falls man einen solchen im Einsatz hat) das HDMI-Kabel abziehen und Selbiges (oder vermutlich eher ein anderes, längeres HDMI-Kabel) zum Beamer führen damit man das Signal auf jenen umlegen kann. Weiterlesen »

Zwar werden in den heutigen HD-TVs immer mehr HDMI-Eingänge verbaut, allerdings kann es dennoch irgendwann passieren, daß einem diese plötzlich ausgehen. Abhilfe schaffen an dieser Stelle HDMI-Switche, die über mehrere, zusätzliche Eingänge verfügen und am Fernseher selbst nur einen einzigen HDMI-Eingang brauchen. Der LogiLink HDMI Switch 3-Port ist solch ein HDMI-Switch Weiterlesen »

Heute werfen wir einen Blick auf den Kabel-Deutschland-tauglichen und SKY-zertifizierten Kabel HD-Receiver PR-HD2000C vom koreanischen Hersteller Humax. Als einer der Pioniere im Bereich der HD-Receiver war Humax unter anderem mit dem HD-1000C sehr erfolgreich gewesen. Mit dem PR-HD2000C ist dessen Nachfolger nun seit einiger Zeit erhältlich, den wir in unserem heutigen Testbericht unter die Lupe nehmen. Weiterlesen »

Der Optoma HD600x ist ein HD-Ready-fähiger und (eingeschränkt) 3D-tauglicher DLP-Projektor, der dank attraktivem Preis (trotz immer günstiger werdeneder Full-HD-Konkurrenz) für Heimkino-Einsteiger einen Blick Wert sein kann. Woran dies liegt, und welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten vor dem Kauf des Optoma-Projektors, lesen Sie in unserem nun folgenden, ausführlichen Review. Weiterlesen »

Heute trudelte die, nunmehr bereits dritte Generation, von Apple’s kleiner schwarzer Kiste bei uns zum ausführlichen Test ein. Grosse Überraschungen gab es zwar nicht, aber dennoch lohnt sich ein Blick auf die Änderungen und Verbesserungen, die Apple seinem – mit dieser Ausgabe endlich 1080p fähigen – Apple TV in dieser Update-Runde spendiert hat. Lohnt sich der Sprung vom Apple TV 2 auf das Apple TV 3? Bei uns erfahren Sie es. Weiterlesen »

Der Sony BDP-S185 ist Sony’s aktuell populärster Vertreter in der Einsteiger-Klasse der Blu-Ray Player. In den meisten Shops bekommt man ihn bereits für 60 bis 70 EUR. Doch die Frage, die man sich als Heimkino-Fan an dieser Stelle sogleich stellt, ist natürlich die nach der potentiell möglichen Gesamtqualität, die ein Blu-Ray Player in dieser Preisklasse bieten kann. Weiterlesen »